C-mine (genk)

Genk

Das Atelier des Keramikkünstlers Piet Stockmans, die Heimatbasis von Designern aus verschiedenen Bereichen und sogar die Design- und Modeakademie: All dies findet sich gegenwärtig in den renovierten Bergwerksgebäuden von C-mine wieder. Ergänzt durch ein trendiges Gastronomieangebot und das Euroscoop-Kino, hat sich der Ort in eine sowohl kreative als auch touristische Attraktion gewandelt.

Für Besucher wird unter anderem die C-mine Expedition – ein interaktiver Erlebnisparcours durch die Gebäude des ehemaligen Bergwerks von Winterslag – angeboten, was einzigartig in Belgien ist! Begeben Sie sich durch unterirdische Gänge und erblicken Sie an der Spitze des Förderturms wieder das Tageslicht. Aus einer Höhe von 60 Metern wird Ihnen eine phänomenale Aussicht auf die Umgebung geboten.